Das Rathaus mit Arkadenhof

Sehenswerte Säulenarkaden

Innenhof des Rathausen - ArkadenSeit Oktober 1629 ist dieses Gebäude das Rathaus der Stadt. Das spätgotische Bauwerk wurde nach dem Brand im Jahr 1792 umgebaut. Die klassizistische Fassade stammt von J. Rottmayr und Johann Hueber. Das Gebäude beeindruckt durch die Lisenengliederung und durch den Dreieckgiebel.

Es verbindet mit seinem neuen Zubau die kunsthistorische Vergangenheit der Stadt mit der Gegenwart.

Sehenswert ist vor allem der Rathaushof bzw. Arkadenhof mit seinen dreigeschossigen sehenswerten Säulenarkaden aus dem 16. Jahrhundert und den Verglasungen aus dem Jahr 1998.

von Adresse: