Kulinarische Wandergeheimnisse der Steiermark

Sonnschienalm Schiestlhaus Hochschwab copyright Steininger 360x240

Das Wanderwochenende in Bruck an der Mur

In der Früh ein echtes Power – Frühstück. Anschließend eine geführte Wanderung abseits der Massenpfade. Mittendrin eine kulinarische ****Almjause mit Panoramablick in die hochsteirische Bergwelt. Und zum Abschluss ein genussvolles Abendessen im Herzen der historischen Altstadt von Bruck an der Mur. Ein kulinarisches Wanderwochenende in der Steiermark: vom Hochschwab bis zur Waldheimat Peter Roseggers.

Genächtigt und entspannt wird im ****Hotel Landskron im Herzen der historischen Altstadt von Bruck an der Mur. Ruhig und idyllisch direkt an der Mur und doch im Herzen der historischen Altstadt von Bruck an der Mur gelegen. Eine hauseigene Saunalandschaft sorgt für die nötige Erholung, bevor es zum kulinarischen Abend auf die Murterrasse geht. Diese kulinarischen Wandergeheimnisse werden Sie noch lange in Erinnerung behalten.
 

  • 2x Nächtigung im neuen Wohlfühlzimmer
  • 2x „Power-Frühstück“ vom Buffet
  • Benützung der hauseigenen Saunalandschaft
  • 2 geführte Berg-Wanderungen auf unbekannten hochsteirischen Pfaden
  • 1 Stadtführung inkl. Gästekarte
  • 2 x Almjause
  • 1 x kulinarischer Abend in Bruck/Mur

Preis pro Person im Doppelzimmer: € 299,00,
buchbar jedes Wochenende bis 30. Oktober 2017, ab 2 Personen

Infos und Buchung:

****Hotel Landskron
A – 8600 Bruck an der Mur, Am Schiffertor 3
Tel.: +43 3862 58458
info(at)hotel-landskron.at
www.hotel-landskron.at

Tourismusverband Bruck an der Mur
www.tourismus-bruckmur.at

 

#bergzeitreise, der schönste Weg durch die Hochsteiermark