Newsletter Tourismusverband Bruck an der Mur

Ihr ganz persönlicher Newsletter wartet bereits auf Sie!

Bruck an der Mur ist der ideale Ort, um ein paar herrliche Urlaubstage zu verbringen. Eingebettet zwischen drei Bergen wartet ein kleines Idyll, welches Sie mit seinen historischen Gebäuden in eine längst vergessene Zeit entführt. Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an, um die bekannte Kornmesserstadt näher kennen zu lernen.

Na, schon gespannt auf all die interessanten Dinge, von denen Ihnen der Newsletter des Tourismusverband Bruck an der Mur erzählen wird? Einfach E-Mail-Adresse angeben und schon geht es los! Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Nach dem Klick auf den Anmelde-Button erhalten Sie eine E-Mail, mit der Sie die Anmeldung abschließen. Sollte die E-Mail nicht in ihrem Postfach zu finden sein, überprüfen Sie bitte auch Ihren Junk- bzw. Spamordner.

Übrigens: Der Newsletter vom Tourismusverband Bruck an der Mur bringt nicht nur Informationen, er spricht jetzt auch ganz persönlich mit Ihnen! So einfach geht’s: Geben Sie bei der Anmeldung Ihren Namen und Ihre Anrede an und schon bekommen Sie Ihren ganz individuellen Newsletter zugesandt.

Sie wollen nur mal reinschnuppern? Selbstverständlich haben Sie jederzeit die Möglichkeit, sich nach Erhalt des Newsletters direkt wieder abzumelden. Aber Vorsicht: Man munkelt wen einmal die Brucker Abenteuerlust gepackt hat, der bekommt so schnell nicht genug von den kulinarischen Geheimtipps, spannenden Attraktionen und aktuellen Themen!

Einwilligung

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse, meines Namens und mit dem Anklicken des Buttons „Abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Tourismsuverbande Bruck an der Mur, Herzog-Ernst-Gasse 2, 8600 Bruck an der Mur, Telefonnummer: +43 3862 30601, mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zuschickt: Freizeit und Urlaub. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber des Tourismsuverbandes Bruck an der Mur widerrufen.

Newsletter-Anmeldung

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden