user_mobilelogo

Adventdorf "Brucker Waldweihnacht"

Hütte, Adventbläser, Kunsthandwerk und Konzerte

Ein Pärchen beim Glühwein trinken zur Adventzeit

Bruck an der Mur präsentiert sich heuer erstmals in der Weihnachtszeit mit einem romantischen Adventdorf unter dem Motto „Waldweihnacht Bruck an der Mur“. 30 Tage lang zeigt sich der Hauptplatz von Bruck an der Mur im stimmungsvollen Lichterglanz, umgeben von schön dekorierten Hütten, Adventbläsern, Kunsthandwerk, historischen Handwerkern wie Zimmermann und Schmiede, Geschenkartikel, Punsch und steirischen Genussspezialitäten.

In der Regionenhütte verkaufen jedes Wochenende abwechselnd Schulen, Geschäfte und Organisationen aus der Steiermark ihre Produkte. Die heimischen Gastronomen und Vereine verwöhnen täglich mit heißen Punschvariationen, steirischer Kulinarik – Sterz, Speckbrot, süße Köstlichkeiten und regionale Spezialitäten verführen die Gaumen der Besucher. Täglich laden die Gastronomen ab 17 Uhr zum „Treffpunkt nette Leute“, um 18 Uhr sorgen Adventbläser für die vorweihnachtliche Stimmung, das Weihnachtsdorf ist mit
Hintergrundmusik bespielt.

Eisstockbahn: zu den Öffnungszeiten ladet täglich eine Stockbahn zum Verweilen, Zeitvertreib, Spaß und Unterhaltung.

Kinder- und Familienprogramm: Besondere Akzente bietet das Rahmenprogramm für Kinder und Familien. Jeden Samstag laden pädagogisch geschulte Fachleute zum Basteln, Spielen, Backen und Fotoshooting ein. Streichelzoo, Tierinformationen, Kutschenfahrten, Weihnachtlesungen und gemeinsames Singen lassen Kinderaugen leuchten.

Krippenweg und Christbäume: für kurzes Verweilen und Besinnen steht beim Stadtchristbaum eine große Marktkrippe – im Stile der Eisenerzer „Lafhütte“. Die Figuren sind vom Brucker Künstler Hermann Pitow gestaltet und bemalt. Die Geschäfte der Handelsstadt Bruck an der Mur präsentieren in den Schaufenstern „Weihnachtskrippen aus dem Krippenmuseum Eisenerz“, die Geschäfte und Lokale sind mit Christbäumen weihnachtlich dekoriert.

8. Dezember – Feiertagsshopping und Waldweihnacht besuchen: Der Familieneinkaufstag in Bruck ist der ideale Einkaufstermin für die ganze Familie. Die Geschäfte beraten in entspannter Atmosphäre, Alphornbläser spielen in der Altstadt - das Brucker Weihnachtsdorf ist der perfekte Ort für eine gemütliche Shoppingpause. Kinder erwartet am Nachmittag ein Streichlzoo. Zum Abendausklang wird der Besuch des Josef-Haydn-Adventkonzertes in der Stadtpfarrkirche empfohlen.

Altes Handwerk aus Österreich: Ein Zimmermannstand zeigt jedes Wochenende die Arbeit des ehrwürdigen Berufstandes, Schmiede zeigen ihr Handwerk am offenen Feuer, ein Hufschmied wird live Hufeisen schmieden und damit ein Pferd beschlagen.

Brucker Geschenkgutscheine – das perfekte Weihnachtsgeschenk: Die seit Jahren bestens eingeführten „Brucker Geschenkgutscheine“ sind ein wichtiges Bindungssystem für die Kaufkraft an die Wirtschaftsbetriebe in Bruck an der Mur. Als beliebtes Weihnachtsgeschenk sind sie rasch und unkompliziert im Tourismusverband Bruck an der Mur erhältlich, können in fast allen Geschäften ganzjährig eingelöst werden. Erstmals sind sie auch am Weihnachtsmarkt erhältlich!

Zum Video

 

Weitere Informationen:

Standort Marketing

Herr Alfred Pech, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

FacebookYouTubeInstagramTwitterBuchen / Bookingtripadvisor

Bewölkt

4°C

Bruck / Mur

Bewölkt

Feuchtigkeit: 91%

Wind: 11.27 km/h

  • 23 Okt 2017

    Schauer 7°C 3°C

  • 24 Okt 2017

    Rain 9°C 5°C

Kontakt

Tourismusverband Bruck an der Mur
Herzog-Ernst-Gasse 2
8600 Bruck an der Mur
T. +43 3862 30601 
info(at)tourismus-bruckmur.at

Urlaub buchen